Der Charakter der Norwegischen Waldkatze

Die Norwegische Waldkatze ist eine der ursprünglichsten Rassen, die wir kennen. In ihrer Heimat leben Katzen dieses Schlages bis heute wild in den Wäldern. Erst seit den 1970ern wird diese gezüchtet. Immer wieder wurden in der Anfangszeit der Zucht neue typische Katzen der planmäßigen Zucht zugeführt.

 

Verspielttl_files/elverums/Seiten/Content/Verspielt.JPG

Norwegische Waldkatzen sind in ihrer Heimat zwar wild und lieben ihre Freiheit, doch können sie sich auch in einer Wohnung wohlfühlen. Allerdings kann sie dort ihr erstaunlichstes Kunststück nicht vorführen: Es ist ihr möglich, in einer Spirallinie mit den Kopf voraus von Bäumen herunterzuklettern. Auch auf glatten Felsen findet sie problemlos Halt.

 

Gesellig

Wer den ganzen Tag außer Haus ist, sollte seinem Stubentiger lieber einen Artgenossen an die Seite stellen, damit er sich nicht langweilt – Norwegische Waldkatzen sind nicht gern allein. Durch ihre soziale und gesellige Art verträgt sich die Norwegische Waldkatze gut mit anderen Katzen und auch Hunden.

 

Ein gemütliches Heim

Auch wenn sich Norwegische Waldkatzen gern draußen in der Natur herumtreiben, wissen sie doch ihr Heim und ihren Menschen zu schätzen. Selbst wenn sie in Gesellschaft gehalten werden, suchen Sie den Kontakt zum Menschen und wollen sich als Teil ihrer Familie fühlen.

 

tl_files/elverums/Seiten/Content/Klettern.JPGGute Mäusefänger

Norwegische Waldkatzen sind hervorragende Mäusefänger und erwischen auch noch den schnellsten Nager ohne Probleme. Nicht zuletzt aus diesem Grund waren sie bei den Bauern ihres Heimatlandes so beliebt. Der Jagdinstinkt dieser Tiere äußert sich auch heute noch in einem ausgeprägten Spieltrieb.

 

Ausgeglichen

Ausgeglichen, anhänglich und verspielt – sind die wichtigsten Charaktereigenschaften der Norwegischen Waldkatze. So schätzen Katzenliebhaber diese Rasse nicht nur wegen ihres wunderschönen Äußeren, sondern auch weil die Tiere so ein angenehmes und liebenswertes Wesen haben. Zwischendurch hält auch die Norwegische Waldkatze ganz gern ein erholsames Nickerchen.

 

Das Aussehen der Norwegischen Waldkatze

Die Norwegische Waldkatze ist  eine große Rasse. Kater könne bis zu zwölf Kilogramm wiegen, Katzen bis zu acht. Diese Gewichte werden jedoch nur selten erreicht. Ihr semilanghaariges Fell erreicht im Winter eine eindrucksvolle Dichte. Als Spätentwickler brauchen Katzen dieser Rasse drei bis vier Jahre bis sie ausgewachsen sind.

 

Der FIFe-Standard der Norwegischen Waldkatze

 

Allgemein:

Groß.

 

Kopf

Form: Dreieckig, wobei alle Seiten gleich lang sind; mit guter Höhe, im Profil gesehen; Stirn leicht gerundet; langes, gerades Profil ohne Stop (Unterbrechung)

 

Kinn Kräftig.

 

Ohrentl_files/elverums/Seiten/Content/ohr.JPG

Form: Groß; mit guter Breite an der Basis; spitz zulaufend; luchsartige Haarpinsel und lange Haarbüschel in den Ohren.

Platzierung: Hoch und offen, so dass die äußere Linie der Ohren ein einer Linie über die Backen bis hin  zum Kinn verläuft.

 

Augen

Form: Groß und oval, gut geöffnet, leicht schräg gestellt.

Ausdruck: Wachsamer Ausdruck.

Farbe: Alle Farben sind erlaubt, unabhängig von der Fellfarbe.

 

Körper

Lang, kräftig gebaut, kräftiger Knochenbau

 

Beine

Kräftig, hochbeinig, wobei die Hinterbeine höher als die Vorderbeine sind.

 

Pfoten

Groß, rund, in Proportion zu den Beinen

 

Schwanz

Lang und buschig; sollt mindestens bis zu den Schulterblättern, vorzugsweise jedoch bis zum Nacken reichen.

 

tl_files/elverums/Seiten/Content/Aussehen.JPGFell

Struktur: Halblang; das wollige Unterfell wird auf dem Rücken und den Flanken von wasserabstoßendem Deckhaar überdeckt, das aus langen, groben und glänzenden Grannenhaaren besteht. Eine voll im Fell stehende Katze besitzt eine Hemdbrust, eine volle Halskrause und Knickerbocker.

Farbe: Alle Farben sind erlaubt, inklusive aller Farben mit weiß, mit Ausnahmen von Pointed Abzeichnung, chocolate und lilac, cinnamon und fawn. Jede Menge an Weiß ist erlaubt, i.e. eine weiße Flamme, ein weißes Medaillon, weiß an der Brust, weiß an den Pfoten etc.

 

Zitat: Ihr Hobby Norwegische Waldkatzen

Dominik Kieselbach unter Mithilfe von Elvira Walz

ISBN: 3-89860-040-8

Kapitel Charakter und Rassestandard; Seite 15-18

 

1000 Katzen

ISBN: 978-3-625-12419-1

Seite 118 - 123